Veranstaltungen und Termine

Liebe Mitglieder,
hier die Termine zu den Freizeitaktivitäten

April

25.04.2018

Kochkurs, 17.00 Uhr
Kochen für Mitglieder im Mädchengymnasium Jülich.
Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
Kostenbeitrag 5 Euro, bitte Kochschürze und ein Getränk mitbringen.
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!
Abmeldungen spätestens bis 2 Tage im Voraus .
An/Abmeldungen unter 02461/3176991 Mbei anuela Abels (bitte auf AB sprechen)!!!

28.04.2018

Disco 19.00-23.00 Uhr
Disco in der Tanzschule Baulig, Kurfürstenstr. 8 in Jülich.
Bitte Turnschuhe mitbringen, da der Tanzboden sonst beschädigt wird.
Für Rollstuhlfahrer auch geeignet, ein Aufzug ist vorhanden.
Anmeldungen unter 02461/3176991 bei Manuela Abels.

Termine anderer Anbieter

aktuell keine Termine

Täglich offenes Angebot

Für Jugendliche und junge Erwachsene. Im Jülicher Jugendheim, Bahnhofstr.13.
Im Hinterhof führt auch ein Aufzug zur ersten Etage. Auch junge Leute mit Handicap sind willkommen.
Von 14.30 Uhr bis 19 Uhr
Bei den Öffnungszeiten gibt es Ausnahmen und auch bei der Betreuung behinderter Jugendlicher.
Mehr Infos bei Fr. Böhnke 02461/ 346 936

Selbstverteidigungskurs

Wer hat Interesse an einem Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen? Der soll von Frau Keldenich aus Vettweiß ins Leben gerufen werden ab Sommer mit dem DJK LC in der dortigen Turnhalle jeden zweiten Samstag von 13.30 bis 14.30 Uhr. Frauen und Mädchen mit Behinderung lernen Selbstverteidigung und Stärkung des Selbstbewusstsein. Es könnte evtl. auch ein Fahrdienst eingerichtet werden. Die Lebenshilfe, ein Fitnessstudio und das Berufsförderungswerk für Blinde zeigten diesbezügl. ebenso Interesse an einer Kooperation. Wann hierzu Angebote entstehen, und Anmeldungen zu einem Kurs unter Sigrid.Bergsch@t-online.de

Fußballtraining

Immer samstags mit dem TuS 08 Jüngersdorf Stütgerloch für behinderte Menschen, Kindern und Erwachsene.
Die Vorsitzende der Fußballabteilung Katrin Ruhnau und der zweite Vorsitzende des Gesamtvereins Stephan Wenn waren bei der Frauen-fußballkonferenz des Deutschen Fußballbundes in Berlin, ein Vortrag von behinderten Menschen die voller Begeisterung über ihr Hobby Fußball erzählt haben faszinierte sie. Deshalb nahmen sie Kontakt in Berlin mit Anne Fischer vom Verein „Frau am Ball“ auf. Dort spielen behinderte und nicht behinderte Menschen schon lange Fußball miteinander.
Mit wertvollen Tipps gerüstet, auch von Behinderteneinrichtungen im Kreis Düren sind sie seit Mai 2013 am Start mit ihrem Projekt. Man muss nicht Mitglied werden, und es entstehen keine Kosten! Es laufen Gespräche mit der Gemeinde Langerwehe, um in den Wintermonaten eine Sporthalle nutzen zu können. Vielleicht wird es irgendwann ein Fußballturnier auf der Anlage in Jüngersdorf geben.
Da es vielleicht ein Fahrproblem gibt, überlegt man ob ein Fahrdienst möglich ist. Das Training jeden Samstag findet auf dem Kunstrasenplatz in Jüngersdorf, am Königsbusch statt. Weitere Infos Hr. Wenn unter 0160 – 944 633 87.

Basketballrollstuhlsport

Ab sofort jeden Donnerstag
Wo: Stephanusschule in Selgersdorf, Turnhalle
Zeit: Von 20 Uhr bis 21.30 Uhr
Leitung Iris Freudenthal, Auskunft im „Stammhaus Jülich“ von Frau Brieden
Tel.: 02461/ 9966 80

Noch ohne Termin

Kreatives Gestalten
Wer Lust am kreativen Gestalten hat, kann sich an Frau Galinski vom HPZ Düren wenden. Die Termine werden bekannt gegeben, wenn sich genügend Interessierte melden. Selbständiges Arbeiten ohne viel Hilfestellung sollte möglich sein. Kurs Nummer 008 – 12 HPZ Düren 02421/ 915 312 Die Räume sind barrierefrei.

Kegeln 1
Wer Lust zum Kegeln hat, und in Langerwehe/Schlich und Umgebung kommt,
kann sich bei Frau Willms Termine erfragen.
Nähere Auskunft unter: 01520 1629331

Kegeln 2
Wer hat Interesse in Birkesdorf kegeln zu gehen? Wir machen das Angebot wenn es genügend Interessenten gibt. Termin und Zeit werden dann noch bekannt gegeben. Fr. Dzwiza und Fr. Lenarduzzi geben Auskunft Der Raum ist barrierefrei!
Anmeldung: 02421/ 915 312

Weitere Angebote

Jeden Samstag

Samstags Treff für Jugendliche mit Handicap
Samstags Treff für Jugendliche mit Handicap, die sich zum kennenlernen und „klönen” treffen, aber auch verschiedene Unternehmungen im Freizeitbereich machen unter der Leitung von Klaus Pfeiffer. 10 Uhr ist Treffen im Bonhöferhaus Jülich, Düsseldorferstraße. Anmeldung und Auskunft unter Gemeindehaus 02461/54155 oder 02463/903320 Klaus Pfeiffer

Weitere Infos

Informieren Sie sich auf unserer Homepage in der Rubrik Freizeit und Kontakte, dort finden Sie wöchentlich stattfindende Kurse zu Fußball, Taek Won Do, Rolli Dance, Rollstuhlbasketball, Tanzkurse und Freizeittreffs.

 

Wir bieten Werkstattbesichtigungen im Kreis Düren an

Die Werkstattleiter bitten um frühzeitige Anmeldungen. Ab einer Teilnehmerzahl von 12 Personen wird unser Verein das organisieren. Wir bieten vier Termine im Jahr an. Außerhalb dieser von uns festgelegten Termine richten wir uns nach Ihren Wünschen, falls die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird. Kommende Termine werden demnächst auf unserer Homepage bekannt gegeben. Interessierte Personen können sich melden unter Tel.: 02461/58307 bei Petra Steinbusch. Das Angebot gilt auch für nicht behinderte Menschen.

 

Integrative Disco für Erwachsene

Für Menschen mit und ohne Handicap veranstalten wir in regelmäßigem Abstand einen Discoabend. Infos und Termine auf dieser Seite oder unter Tel. 02461- 3176993